Ultimate Frisbee - Mix
verantwortlich: Ulf Reder

Ultimate ist ein vergleichsweise junger Teamsport, der statt mit Bällen mit einer Frisbee gespielt wird und bei dem Fairness und Sportsgeist im Mittelpunkt stehen. Der Sport spielt sich wie eine Mischung aus American Football und Basketball. Es wird versucht durch Passkombinationen die gegnerische Endzone zu erreichen und zu punkten. Besonders am Sport ist, dass er ohne Schiedsrichter gespielt wird. Somit müssen die Spielenden Regelverstöße selbst anzeigen und klären.

Im Kurs werden den teilnehmenden Fang- und Wurftechniken, sowie grundlegende Taktiken gezeigt. Dadurch wird ein leichter und unterhaltsamer Einstieg ins Spiel ermöglicht. Ultimate eignet sich grundsätzlich für alle die laufen, werfen und fangen können. Eine gewisse Fitness ist von Vorteil, da der Sport sehr anstrengend sein kann. Da das Spiel kontaktlos ist, kann es auch mit gemischten Teams gespielt werden.

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2701101Anfänger & FortgeschritteDi17:30-19:00Universitätssporthalle, J.-v.-Liebig-Weg 30.01.-02.04.Raphael Lüdin
20/ 25/ 35/ 35 €
20 EUR
für Studierende

25 EUR
für Beschäftigte

35 EUR
für Alumni

35 EUR
für Externe