Flag Football
verantwortlich: Hartmut Preuss

Als kontaktlose Variante des "großen Bruders" American Football, ist es auch beim Flag Football das Ziel durch Raumgewinn einen Touchdown zu erzielen. Der große Unterschied ist jedoch, dass der Gegner nur durch das Ziehen einer an der Hüfte befestigten Flagge gestoppt werden kann. Flaggenziehen, Routenlaufen, (Foot-) Ballwerfen und -fangen sowie die komplexe Taktik werden auf spielerische Art in diesem Kurs vermittelt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
8405Di16:30-18:00Universitätssportplatz, Am Waldessaum03.04.-10.07.Katrin Marquardt
15/ 30/ 45 €
15 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

45 EUR
für Externe
keine Buchung