Flag Football
verantwortlich: Ulf Reder

Flag Football ist geprägt von Dynamik, Taktik und Teamgeist. Als kontaktlose Variante des American Football ist es auch beim Flag Football das Ziel, durch Raumgewinn einen Touchdown zu erzielen. Der große Unterschied ist jedoch, dass der Gegner nur durch das Ziehen einer an der Hüfte befestigten Flagge gestoppt werden kann. Flaggenziehen, Routenlaufen, (Foot-) Ballwerfen und Ballfangen, sowie die komplexe Technik werden auf spielerische Art in dem Kurs vermittelt. Der Flag Football-Kurs richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2200801Anfänger & FortgeschritteDo20:00-21:30Sporthalle Lichtenhagen Sternberger Straße13.10.-26.01.Michael Bensch
20/ 25/ 35 €
20 EUR
für Studierende

25 EUR
für Beschäftigte

35 EUR
für Externe