Bouldern
verantwortlich: Ulf Reder

Bouldern ermöglicht dem Interessenten das Klettern ohne Kletterseil und Klettergurt an Felsblöcken, Felswänden oder an künstlichen Kletterwänden in Absprunghöhe.

Kletterschuhe können vor-Ort ausgeliehen werden.

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2500101Anfänger & FortgeschritteneMi20:15-21:45Boulderhalle 45 Grad01.02.-29.03.Sebastian Maximilian Etscheidt
40/ 50/ 60/ -- €
40 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte

60 EUR
für Alumni

Das Sportangebot richtet sich an Teilnehmer, die bereits Bouldererfahrungen gesammelt haben und sicher in den ersten Schwierigkeitsgraden unterwegs sind. Gegenstand des Kurses werden neben dem Bouldern zahlreiche Bewegungserfahrungen aus dem Yoga, der Akrobatik, dem Akroyoga und dem Turnen sein. Daneben spielen Mobilisierungselemente und Kraftelemente eine große Rolle. Alle Aspekte werden zusammen auf das Bouldern bezogen. Genügend Freizeit zum selbständigen Bouldern gibt es aber auch!

Wichtig: der Kurs ist nicht geeignet für Menschen, die noch keine Berührung mit dem Bouldern haben und es etwas gemütlicher mögen, da Grundtechniken (Tritttechnik, langer Arm, richtiges Abspringen usw.) vorausgesetzt werden.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2500102FortgeschritteneMo19:00-21:00Boulderhalle Felshelden30.01.-27.03.Rene Loewens, Jano Tenev
40/ 50/ 60/ -- €
40 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte

60 EUR
für Alumni
2500103Anfänger & FortgeschritteneDo19:15-20:45Boulderhalle Felshelden02.02.-30.03.Kilian Bonin, Jano Tenev
40/ 50/ 60/ -- €
40 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte

60 EUR
für Alumni