Disc Golf
verantwortlich: Ulf Reder

Disk Golf bedient sich dem Spielprinzip des Golfs, benutzt aber als Spielgerät eine Frisbee die "Disc" genannt wird. Disc Golf ist für Spieler*innen schnell zugänglich und erfordert keine frisbeesportspezifischen Vorkenntnisse. In Rostock gibt es frei zugängliche Disc-Golf-Anlagen, die auch in der Freizeit bespielt werden können.

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2002012Anfänger & FortgeschritteneMo16:00-17:00Universitätssportplatz, Am Waldessaum, Freiflächen11.10.-24.01.Hauke Segert
25,20/ 32,20/ 39,20 €
25,20 EUR
für Studierende

32,20 EUR
für Beschäftigte

39,20 EUR
für Externe