Meditatives Gehen
verantwortlich: Hartmut Preuss

Meditatives Gehen mit Windatmung ermöglicht es zu jeder Jahreszeit in der Natur eine "Sauerstoff-Mehr-Schritt-Therapie" zu praktizieren, die den individuellen Verarbeitungskapazitäten des eigenen Körpers angepasst ist. Wirkung: Pflege der Atemwege, Kräftigung des Band- und Stützapparates, natürliches Auffüllung der Energiespeicher des Körpers.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5103Mitarbeiter(innen)Mo15:00-16:00Universitätssportplatz, Am Waldessaum09.04.-09.07.Birgit Stein - Dr.
15/ 30/ 45 €
15 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

45 EUR
für Externe
keine Buchung