Lei-Ting-Pai
verantwortlich: Hartmut Preuss

Ausgehend von Techniken anderer Kampfsportarten, wie beispielsweise dem Kung-Fu oder dem Karate, werden Grundlagen des Kampfsports vermittelt. Dabei geht es nicht um das Erlernen fester Bewegungsabläufe, sondern vielmehr um die Entwicklung individueller, an den Körperbau und die Persönlichkeitsmerkmale des Kämpfers angepasster Stile. So kann der Kurs zur effektiven Selbstverteidigung sowie der Ausbildung von Kraft und Fitness genutzt werden

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3601So18:00-19:30Sporthalle Ulmenstraße 6911.02.-01.04.Abderrazak Tabassi
10/ 20/ 30 €
10 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Externe
ab 23.01., 09:00