Hula-Hooping
verantwortlich: Hartmut Preuss

Im Hula-Hoop Kurs steht die Verbesserung des Körpergefühls, unter Einbezug des Reifens, im Mittelpunkt. Man kann den Reifen von den Knien bis zum Hals wandern lassen, sich elegant aus dem Reifen heraus und wieder reindrehen, Isolation praktizieren etc. Zwischen der Erwärmung und dem Cool Down bleibt genügend Zeit für jede Menge Tricks und eine Hula-Hoop Tanzimprovisation, die nach und nach ausgebaut wird. Musik – ohne stilistische Beschränkungen - bringt zusätzlich Motivation und Inspiration. Spaß ist garantiert. Wer einen Reifen besitzt, kann diesen gerne mitbringen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6304AnfängerMi15:00-16:30Universitätssporthalle, J.-v.-Liebig-Weg 318.10.-31.01.Sophie Giebelmann
15/ 30/ 45 €
15 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

45 EUR
für Externe
6305FortgeschritteneMi16:30-18:00Universitätssporthalle, J.-v.-Liebig-Weg 318.10.-31.01.Sophie Giebelmann
15/ 30/ 45 €
15 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

45 EUR
für Externe